DocsRotation von Bildern unter Artisteer und Joomla realisieren!

 

 
 
 
 

 

Heute nun ein paar kleine Tipps für die Gestaltung von Bild-Beiträgen auf Webseiten. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine HTML5 oder CMS-Page handelt. Es funktioniert überall.

Einfach den Beitrag wie gewohnt schreiben, danach kann ein Bild eingefügt werden. In meinem Beispiel habe ich das Bild links vor das erste Zeichen gesetzt mit einer CSS-Anweisung für Abstände um das Bild.

 

 bildrotation1

 

Bildabstände werden über die Anweisung "margin" in Uhrzeigerrichtung gesetzt. Parallel habe ich auch den Text eingerückt mit der Anweisung "margin-left". Der Unterschied ist lediglich, dass die eine Anweisung in den Absatz geschrieben wird und die andere Anweisung in den Bildaufruf. Da sich diese Abstände in jeder Seite ändern können, wird die Anweisung auch direkt in den Beitrag geschrieben und nicht als CSS-Anweisung hinterlegt.

 

bildrotation

Bild-CSS-Rotation muss in die entsprechende CSS-Datei eingearbeitet werden. Ich selbst nutze dafür immer eine gesonderte CSS-Anweisung und verlinke den Aufruf mit "@import "styles/custom.css";" in der Haupt-CSS-Datei. Unter Artisteer geht man auf "Optionen" --> "CSS-Optionen" und fügt dort die notwendigen, angepassten CSS-Anweisungen ein. Dann sind diese für spätere Änderungen im Projekt gespeichert.

Das fertige Ergebnis sollte dann so wie auf dieser Seite aussehen.