Wie man in Joomla Templates mit Vorlagen arbeitet

Vorlagen

Themler enthält eine Reihe von Seiten-Vorlagen

Jedes Vorlage ist eigenständig nutzbar und wird für einen spezifischen CMS Content-Typ (Einzelbeitrag, Kategorie-Blog Layout usw.) eingesetzt.
Dies ermöglicht die Erstellung eines einzigartigen Designs für einige Webseiten ohne zusätzliche Templates zu schaffen.

Da die Vorlagen von Themler eigenständig nutzbar sind, und um sie auf allen Webseiten einigermaßen verwalten zu können, z.B. als horizontales Menü, sollten sie in allen Vorlagen verwendet werden.
Der Artikel über eine gemeinsame Kontrolle über Templates beschreibt die Erstellung einer gemeinsamen Verwaltung. (noch in Englisch)

Hinweis: Die Vorlagen sind immer aktiviert und werden automatisch spezifischen Typen von CMS Inhalten zugeordnet. Sie können nicht entfernt oder deaktiviert werden. Bei der Erstellung eines Templates sollten alle Vorlagen konfiguriert werden.

 

 

Home Vorlage

Die Home-Vorlage wird auf der Startseite der Website verwendet. Themler kann Stil und Layout der Startseite individuell gestalten, ohne dass diese auf irgendeine andere Seite übertragen wird. In Joomla wird die Home-Vorlage automatisch auf ein Menü angewendet, das mit „Standardseite“ bezeichnet wird. Home Standard Seite

Seite(n) Vorlage

In einem Joomla Template wird die Seiten Vorlage für das Layout eines Einzelbeitrags von Joomla verwendet. Die Seiten Vorlage darf nicht mit der Post-Vorlage verwechselt werden. Post-Vorlage verwendet das Joomla Einzelbeitrags-Layout ebenfalls, da es in Joomla keine Unterscheidung zwischen Post und Seiten Inhalts-Typen gibt. Der Unterschied liegt darin, dass die Seiten Vorlage in keinem einzigen Artikel Meta-Angaben wie Autor, Veröffentlichungsdatum, Zugriffe, Kategorie usw. enthält.

Sind die Meta-Angaben einmal für den Artikel aus dem Back-End von Joomla deaktiviert, übernimmt der Artikel automatisch das Seiten Vorlage Merkmal. Wenn mindestens ein Artikel-Meta-Angabe-Symbol aktiviert wird, verwendet der Artikel die Post-Vorlage.

Menuoptionen

Um eine Seite zu gestalten, die Seiten Vorlage Merkmale enthält, geht man wie folgt vor:

  • Gehen Sie zum Joomla Kontrollzentrum.
  • Den Tab Inhalt anklicken und Beiträge wählen >> Neuer Beitrag.
  • Titel, Kategorie, Inhalt eingeben und „Speichern & Schließen“ klicken.
  • Den Tab Menü anklicken>> ein Menü wählen >> Neuer Menü-Eintrag.
  • Wählen Sie den Menüeintragstyp Beitrag-einzelner Beitrag
  • In Beitrag auswählen auf "Auswählen klicken und einen Beitrag wählen
  • Unter Optionen alle Meta-Angaben verbergen.
  • Menü-Eintrag speichern durch Klicken auf „Speichern & Schließen“.
Hinweis: Der Menüpunkt sollte im Frontend sichtbar sein.

Blog Vorlage

Joomla verwendet das Blog-Template für Joomla Kategorie-Blog- und Haupteintrags-Layouts, wenn diese nicht die Startseite darstellen.

Erstellen einer Blogseite:

In Joomla eine neue Kategorie mit Beiträgen erstellen:

  • Kategorie in Joomla erstellen >> Inhalt >> Kategorieverwaltung >>Neue Kategorie erstellen
  • Kategorie speichern
  • In Joomla Inhalt einen Beitrag erstellen >> Inhalt >> Beiträge  >> Neuer Beitrag
  • Beitrag ergänzen um Titel, Kategorie, Inhalt
  • Ggf. den Beitrag als Haupteintrag markieren
  • Beitrag veröffentlichen

Wurde eine Kategorie mit einem oder mehreren Beiträgen erstellt, muss diese Kategorie in einem Menü der Website verlinkt werden. Dazu erstellen Sie in Joomla ein Menü oder wählen ein bereits bestehendes Menü aus und klicken auf "Neu"

  • Den Menüeintragstyp „Kategorie-Blog“ oder „Haupteinträge" auswählen
  • Die Kategorie wählen
  • Menü-Punkt veröffentlichen

Hinweis: Der Menüpunkt sollte im Frontend sichtbar sein.

Blog-Layouts

Themler unterstützt wahlweise die Einstellungen von Joomla Blog-Layouts oder Template-Blog-Layouts.
Das Kategorie-Blog-Layout kann angepasst werden unter Themler >> Blog >> Post >> Layout:

Blog


Hier kann die Anzahl der Spalten für jeden Responsiven Modus separat eingestellt werden.
Hinweis: Wurden eine Anzahl "Führende Artikel in Joomla angegeben, so verwendet Themler  diese Einstellung. Führende Artikel werden immer in voller Seitenbreite dargestellt.
Sind alle Felder in Themler Posts-Layout-Optionen leer, wird stattdessen das Joomla Blog-Layout verwendet.

Blog Layout Joomla

 

Post Vorlage

In Joomla Templates wird die Post-Vorlage bei einem Joomla Einzelbeitrags-Layout verwendet. Post-Template nicht mit Page-Template verwechseln. Page-Template verwendet das Joomla Einzelbeitrags-Layout ebenfalls, da in Joomla nicht zwischen Post- und Page-Inhaltstypen unterschieden wird. Unterschied: Post-Template enthält Beitrags-Meta-Angaben wie: Autor, Veröffentlichungsdatum, Zugriffe, Kategorie etc.

Post Vorlagen Optionen

Erstellung einer Seite mit Post-Vorlagen-Merkmalen:

• Gehen Sie zum Joomla Kontrollzentrum.
• Den Tab Inhalt anklicken und Beiträge wählen >> Neuer Beitrag.
• Titel, Kategorie, Inhalt eingeben und „Speichern & Schließen“ klicken.
• Den Tab Menü anklicken >> ein Menü wählen >> Neuer Menü-Eintrag.
• Einzelbeitrag im Menüeintragstyp wählen.
• Beitrag auswählen anklicken und den gewünschten Beitrag wählen
• Unter dem Optionen-Tab, Meta-Angaben aktivieren: durch Änderung des Status eines entsprechenden Parameters auf „Anzeigen“ stellen oder „Globale Einstellungen“ belassen (falls die globale Einstellung im Optionen Tab bei den Artikeln auf „Zeigen“ steht).
• Menü-Eintrag speichern durch Klicken auf „Speichern & Schließen“.

 Hinweis: Der Menüpunkt sollte im Frontend sichtbar sein.

404 Vorlage

Die 404-Vorlage sorgt dafür, dass die Fehlermeldung des Webservers angezeigt wird. Ein Besucher sieht sie beim Versuch, einen defekten oder nicht existenten Link zu öffnen. Das Template sollte die Text-404-Steuerung enthalten, die die Fehlermeldung anzeigt.

Standard Vorlage

Die Standard-Vorlage wird für alle Komponenten verwendet, zu denen es keine anderen passenden Vorlagen gibt (Post, Page, Blog usw.). Zum Beispiel verwenden diese Seiten die Default-Vorlage: Joomla Kategorie-Liste-Layout, Login-Seite, Kontakt-Seite usw.

Auch wird die Default-Vorlage verwendet auf Seiten, die von externen Joomla-Komponenten erzeugt werden, mit Ausnahme der VirtueMart-Seiten, die ihre eigenen Vorlagen verwenden.

Um die Standard Vorlage zu aktivieren, wird ein Menü-Eintrag des gewählten Typs (z.B. Kontakt) erstellt, der keine andere passende Vorlage hat.

Hinweis: Der Menüpunkt sollte im Frontend sichtbar sein.

Produkt Vorlage

Die Produkt-Vorlage ersetzt die E-Commerce-Templates von VirtueMart, wenn diese deaktiviert oder nicht installiert sind.

Dieses Template ist in zwei Fällen sichtbar:

1. Bei der Arbeit mit der Themler Cloud oder dem Themler Desktop, wenn ein Template ohne VirtueMart gewählt wurde.

Die Aktivierung von VirtueMart-Templates geschieht wie folgt: das Joomla-Kontrollzentrum öffnen >> Erweiterungen >> Erweiterungsmanager >> Verwalten >> Aktivieren von VirtueMart-Komponenten und Modulen.

2. Bei der Arbeit mit Ihrem CMS, ohne dass die VirtueMart-Erweiterung installiert ist.

VirtueMart wird in Joomla wie folgt installiert:

1. Laden Sie sich die neueste stabile Version hier herunter
2. Diesen Download erst lokal entpacken

Dadurch werden zwei weitere Zip-Dateien extrahiert

3. Im Joomla Kontrollzentrum einloggen und den Erweiterungsmanager öffnen
4. Zuerst die Erweiterung com_virtuemart.xxx.zip installieren,
5. dann die Erweiterung com_virtuemart.xxx_ext_aio.zip